Stoßwellen - Therapie

...die nicht-invasive Behandlung ohne Nebenwirkungen...

Die fokussierte und radiale Stosswellentherapie (ESWT) ist eine schonende Behandlung erkrankter Sehnen, Bänder, Muskeln und Knochen und wird im internationalen Spitzensport seit Jahren verwendet. Ein Behandlungserfolg ist oft schon nach 1-2 Sitzungen spürbar.

Wissenschaftlich überprüfte Indikationen:

  • Tennis-/GOLFER - ellbogen (Epicondylitis)
  • Schulter - sehnenbeschwerden mit und ohne Verkalkungen (Impingement-Syndrom/Kalkschulter)
  • Fersensporn
  • Achillessehnenbeschwerden (Achillodynie)
  • Kniescheiben – Spitzensyndrom, Schienbeinkantensyndrom
  • Sehnenentzündungen an Hüfte und Oberschenkel
  • Chronische Schmerzen im Wirbelsäulenbereich (Cervical- und Lumbalsyndrom)
  • Triggerpunkte, Muskelverhärtungen (Myogelosen), Blutergüsse
  • Knochenmarködeme, Knochennekrosen (Osteochondrosis dissecans)
  • Narben, Verbrennungen, Wundheilungsstörungen
  • Arthrose